O33ntlc4rg6dxyqvfzg6

Management von Supply Chains

Die Grundlagen des Logistikmanagements sowie zentrale Supply Chain Konzepte

Wir alle erwarten täglich volle Regale, kurze Lieferzeiten und hohe Warenverfügbarkeit an nahezu allen Orten. Dahinter steht das Management von Supply-Chains. Dies wird uns oftmals erst bewusst, wenn etwas entlang der Wertschöpfungskette nicht wie geplant funktioniert. Das wissen Supply-Chain-Experten ebenso wie diejenigen, welche nur indirekt mit Supply-Chain-Management zu tun haben: Z.B. Einkäufer, Vertriebsleute, IT-Experten, Controller und – last but not least – auch die Finanzleute.


In diesem Kurs nehmen wir Sie mit vom Logistikmanagement über das Servicedenken hinein in das Management von Wertschöpfungs-Netzwerken. Wir werden Ihnen den Wertbeitrag näherbringen und Ihnen einzelne Konzepte sehr klar und präzise mit Praxisbezug vorstellen

Der Kurs bewegt sich immer im Spannungsfeld von Konzeption und praktischer Anwendung. Daraus entstehen dann konkrete Take-aways und Insights. Starten Sie direkt mit der Reise in das Management von Supply-Chains!



Ihr Dozent


Prof. Dr. Wolfgang Stölzle
Prof. Dr. Wolfgang Stölzle

Prof. Dr. Wolgang Stölzle ist Inhaber des Lehrstuhls für Logistikmanagement und Studiendirektor des berufsbegleitenden Diplomstudiums Supply Chain- und Logistikmanagement an der Universität St. Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Logistik, Supply Chain Management, Verkehrs-, Umwelt-, und Beschaffungsmanagement.